Site's Logo

Schnell abmagern
Eine Warnung über schnelles abmagern

Der allumfassende Traum vieler Menschen beruht darauf, schnell abzumagern. Aber wird das eigentlich wirklich empfohlen ? Gibt es eigentlich Gesundheitsrisiken beim schnellen abmagern ?

Auf allgemeine Art und Weise, je schneller sie abmagern, desto mehr werden sie aller Wahrscheinlichkeit nach das verlorene Gewicht wieder zurückgewinnen. Laut dem bekannten Akkordeoneffekt, verliert und gewinnt man öfters Gewicht !

Hinzu kommt noch die Tatsache, dass ein allzu schnelles abmagern ihrer Gesundheit schaden kann. Viele Menschen die ein schnelles abmagern zutage brachten, zeigten Nebeneffekte , wie Ermüdung, Verstopfung, Übelkeit und Durchfall, aber am schlimmsten war die Bildung von Gallsteinen. Studien haben noch angedeutet, dass das schnelle abmagern das Cholesterin der Gallenblase erhöhen und die Kapazität vermindern kann, die Galle zusammenzuziehen und auszustoßen. Das schnelle abmagern kann auch den Verlust an dünner Masse verursachen.

WERBUNG

Falls es nicht seitens ihres Arztes ausdrücklich angeraten wurde, versuchen sie es nicht, Gewichtsverlustprogramme bzw. Diäten zu verfolgen, die ihnen ein allzu schnelles abmagern vorgaukeln. Zum gesunden und sicheren abmagern, versuchen sie, nicht mehr wie 1 Kg. pro Woche Gewicht zu verlieren.

Fachleute stimmen damit überein, dass der beste Weg um auf gesunde Art und Weise Gewicht abzunehmen, darin besteht eine symmetrische Diät und regelmäßig körperliche Übungen zu verfolgen.

Schnelles abmagern vermittels Diäten mit sehr niedrigem Kaloriengehalt (Hyperkalorien), wird nur bei ärztlicher Aufsicht angeraten und meistens bei Menschen mit einem Körpermasseindex (IMC) von mehr wie 30.  Das schnelle abmagern kann auch bei Menschen angebracht sein mit einem IMC zwischen 27 und 30 ,die Gesundheitsprobleme aufweisen, als Resultat von übermäßigem Gewicht.

WERBUNG



ZurückAbmagerung

© 1999-2017 Helio A. F. Fontes
 Copacabana Runners - Atletismo e Maratonas